Bücherei

Willkommen in der Stadtteilbibliothek Gravenbruch

Rund 4.000 Medien für kleine und große Leser*innen stehen in der fliederfarbenen Stadtteilbibliothek Gravenbruch bereit – Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs und Brett- und Konsolenspiele sowie verschiedene digitale Angebote wie „Munzinger“ „Brockhaus“, die „Onleihe“ „Freegal Music“.

Es gibt 2 PC-Arbeitsplätze mit Office-Programmen und Internetzugang und kostenloses W-LAN, um mit Tablet, Smartphone oder Notebook zu arbeiten und zu lernen.

Für Kinder

Junge Leseratten treffen sich in der Bibliothek mit anderen Leseratten, surfen im Internet, machen Hausaufgaben oder stöbern im Bestand. Dieser umfasst jede Menge aktuelle Kinderbücher (Antolin), Tiptoi- und Bookii-Stifte, Spiele (auch Konsolenspiele), spannende Hörbücher und DVDs. Zur Ausleihe benötigst Du nur einen kostenlosen Leseausweis, und den bekommst Du in der Bibliothek.

Angebot für Schule und pädagogisches Personal

Neben einer großen Auswahl an aktuellen Kinder- und Jugendmedien bietet die Stadtteilbibliothek folgende Services:

  • Kostenlose, personalisierte Institutionsausweise
  • Führungen, Klassensätze samt pädagogischer Handreichung
  • Vorlesestunden und Bilderbuchkino
  • Autorenlesungen
  • Themenkisten und pädagogische Literatur

 

Angebote für Erwachsene

Die Stadtbibliothek bietet Menschen in jeder Lebensphase den Raum für lebenslanges, lebensbegleitendes Lernen. Sie finden bei uns Medien und Ideen zur Freizeitgestaltung und Hobby, Ratgeber zur beruflichen Qualifizierung, Lebenshilfe oder für den Kompetenzerwerb im Alltag (u.a. Kochen, PC-Kenntnisse).
Für Erwachsene ist der Ausweis gebührenpflichtig.

Öffnungszeiten der Bibliothek Gravenbruch:

Di + Mi    14-18 Uhr
Do            10-14 Uhr

Kontakt:

Stadtteilbibliothek Gravenbruch, Dreiherrnsteinplatz 3
Tel: 06102 810 76 46
Mail: stadtteilbibliothek.gravenbruch(at)stadt-neu-isenburg.de

Jeden Donnerstag verbringen die 3. Klassen ihre Lernzeit in der Bibliothek.

Rund 4.000 Medien auf 175 qm für große und kleine Leserinnen und Leser stehen im lichten, fliederfarbenen Gebäude der Stadtteilbibliothek Gravenbruch bereit.

Die Kinder sind begeistert!