Hilfreiche Informationen

Kommunikationskonzept

Aufgrund der Pandemieentwicklung sind wir als Schule verpflichtet, Planungsszenarien für die Unterrichtsorganisation zu entwerfen, um auf die Entwicklung des Infektionsgeschehens vorbereitet zu sein und verantwortungsvoll reagieren zu können.

mehr lesen

Hygieneplan

mehr lesen

Ministerschreiben

gültig ab 22. Februar
aktueller Planungsstand

Informationen zum Schulübergang

Die Klassenlehrer führen derzeit meist telefonisch Beratungsgespräche mit den Eltern. Das Protokoll zur Unterschrift erhalten die Eltern über die Postmappe.

Bitte denken Sie daran, dass alle Unterlagen bis zum 05.03.21 vorliegen müssen. Die Rückmeldung bei Widerspruch muss bis zum 05.04.21 erfolgen.

Am 10.02. 19:00 Uhr (Brüder-Grimm-Schule) und am 11.02. 19:00 Uhr (Goetheschule) finden digitale Infoabende statt. Falls sie die Zugangsdaten zu den Beratungsveranstaltungen verloren haben, können diese im Sekretariat nochmals abgeholt werden.

Info-Flyer
FAQ

Zehn Tipps für einen guten Schulstart

Viele Eltern fragen uns, wie sie Ihr Kind vor der Einschulung unterstützen können, so dass es einen guten Start in das Schulleben erfährt. Wir haben Ihnen hier einige Anregungen aufgelistet, die in unseren Augen hilfreich sind.

10 Tipps für den Schulstart

Schulordnung – Ergänzung für Eltern

Damit Ihr Kind den Schulalltag gut bewältigen kann, benötigt es die Hilfe seiner Eltern. Berücksichtigen Sie bitte unsere Schulordnung sowie die hier aufgeführten ergänzenden Angaben. So unterstützen Sie Ihr Kind und ermöglichen eine gute Zusammenarbeit mit der Schule.

Ergänzungen zur Schulordnung

Kurzinformation zur Lernplanarbeit

Die Arbeit mit dem Lernplan wirft bei Eltern immer wieder Fragen auf. Die beigefügte Kurzinformation soll Ihnen die wichtigsten Aspekte der Lernplanarbeit näher bringen, so dass Sie Ihr Kind bestmöglich unterstützen können. Ausführliche Informationen zu unserem Lernzeitkonzept erhalten Sie über die Klassenlehrerin Ihres Kindes und auf dem jährlich stattfinden Gesamtelternabend im Herbst.

Kurzinfo zum Lernplan

Erziehungsvereinbarung

Die Lehrkräfte Ihres Kindes haben sowohl einen Bildungs- als auch einen Erziehungsauftrag, dem sie nachkommen müssen. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus kann nur dann gelingen, wenn beide Seiten ihre Verpflichtungen festgehalten und binden somit die Grundlage für eine gelingende Kooperation.

Erziehungsvereinbahrung